Wann und wie häufig treten kognitive Störungen bei MS auf?

von | 4. März 2019 | Erkrankung & Therapie

Je früher man beginnt, desto besser, lautet das Motto bei Trainingsprogrammen für die Kognition bei Multipler Sklerose, weiß Mag. Dr. Natascha Tesar-Pelz, Klinische Psychologin an der Klinischen Abteilung für Neurologie am Universitätsklinikum St. Pölten.

„Die Häufigkeit von kognitiven Störungen liegt zwischen 40% und 60% – also relativ hoch”, informiert Mag. Dr. Tesar-Pelz. „Mittlerweile weiß man, anhand unterschiedlicher neuester Studien, dass kognitive Beeinträchtigungen schon in einer sehr frühen Phase der MS auftreten können; also gerade im Bereich der kognitiven Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit. Was ich damit meine, ist, dass es sein kann, dass Patienten – auch wenn sie jung und in einer sehr frühen Phase der MS sind – zum Beispiel gewissen Gesprächen in einer Gruppe schwerer folgen können. Warum? Weil die Informationen von ihnen nicht in dieser Geschwindigkeit verarbeitet werden können, wie von jemandem, der keine Multiple Sklerose hat.”

Was ein erstes Anzeichen sein kann, fasst Mag. Dr. Tesar-Pelz zusammen: „Die Daueraufmerksamkeit – die Leute tun sich schwerer, sich auf gewisse Aufgaben, bei denen sie wirklich aufmerksam sein müssen, längere Zeit zu konzentrieren.”

Was kann man bei kognitiven Störungen tun?

„Ich würde jedem MS-Patienten raten, das dem behandelnden Arzt sofort mitzuteilen und dann auch in weiterer Folge eine neuropsychologische Diagnostik durchführen zu lassen. Denn dabei wird erfasst, welche Bereiche es denn genau sind, die dem Patienten Schwierigkeiten machen. Wenn man diese Bereiche kennt, dann kann man dem Patienten auch ein spezielles Training anbieten”, so der Ratschlag der Klinischen Psychologin.

„Je früher man damit beginnt, ein eigenes Training zuhause oder bei einem niedergelassenen Psychologen zu machen, umso eher zeigt sich ein Erfolg”, betont Dr. Tesar-Pelz. „Denn mittlerweile gibt es spezifische Trainingsprogramme, die sehr effizient sind.”

AT/NEUR/0219/0013

Login