Welches Therapieangebot bietet das Reha-Zentrum Münster für MS-Patienten?

von | 13. Februar 2019 | Erkrankung & Therapie

Rehabilitation ist ein multiprofessionelles Angebot, das ganz individuell auf die Bedürfnisse der Patienten abgestimmt ist, informiert Prim. Univ.-Doz. Dr. Christian Brenneis, Ärztlicher Direktor des Reha-Zentrums Münster (Tirol), im Video-Interview.

„Rehabilitation ist eine multiprofessionelle Therapie. Das heißt, es gibt unterschiedlichste Berufsgruppen neben den Ärzten, die natürlich auch die Patienten betreuen; es gibt eine Anzahl von Therapeuten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Logopädinnen aber auch Psychologinnen”, erklärt Direktor Prim. Univ.-Doz. Dr. Christian Brenneis. „Das heißt, das Spektrum geht von der Beratung bis zum Training wie Kraft- und Ausdauertraining. Das hängt ganz vom Defizit oder dem Hindernis ab, das die Patientin oder der Patient angeben.”

Erfahren Sie mehr über das multiprofessionelle Angebot für MS-Patienten im Reha-Zentrum Münster!

AT/NEUR/0219/0003

Login